www.whiskykanzler.de

 

Raritätenkabinett - Eigenabfüllungen - Laphroaig Lounge - Ich über mich - Impressum - Home

Ich über mich

Gestatten Sie, dass ich mich vorstelle:
Ich heiße Werner Hertwig. Im April 1986 habe ich meinen Laden Wein & Whisky in der Eisenacher Str.64 in Berlin-Schöneberg eröffnet und mehr als 31 Jahre selbst geführt. Am 1.Januar 2018 habe ich das Ladengeschäft an meinen Mitarbeiter Jens Prasser übergeben, der es nun in Eigenregie am neuen Standort in der Hedwigstr. 2 in Berlin-Friedenau (weiter)führt. Zu „meiner“ Zeit war Maltwhisky in Deutschland noch sehr unbekannt, und so wurde ich milde belächelt, als ich mich entschloss einen Laden zu eröffnen, dessen Schwerpunkt Whisky sein sollte.
Es begann mit 18 Sorten Whiskyaus denen schnell 50, 100, 250, 500 Sorten. Nach dem ersten Aufenthalt in Schottland im Sommer 1986 wurde mir schnell bewusst, dass Whisky von nun an mein Leben entscheidend  mitbestimmen sollte. Irgendwann habe ich dann aufgehört zu zählen…
In den Anfängen gab es nur wenige, die sich mit diesem Thema beschäftigten. Bei jeder Flasche, die es zu verkaufen galt, musste echte Überzeugungsarbeit beim Kunden geleistet werden. Als einer der wenigen und auch ersten Spezialisten auf diesem Gebiet wuchs der Laden beständig. Plötzlich tummelten sich immer mehr Leute auf diesem Gebiet. Viele gingen so schnell, wie sie gekommen waren…
Heute ist Maltwhisky ein heiß umkämpftes Geschäft. Viele Versender betreiben ihr Geschäft ausschließlich per Internet. Bei mir machte der Versand der Standardware nur einen Bruchteil der verkauften Flaschen aus.
Whisky braucht Beratung, und die soll auch in Zukunft jeder Kunde von Jens Prasser bekommen, so wie es 1986 begann…
Im Jahr 2002 kam noch der Verkauf von Raritäten und Sammlerflaschen in meinem Laden hinzu. Seitdem platzte der Laden aus allen Nähten. Es begann mit dem Kauf einer Sammlung von 500 Flaschen. Inzwischen ist der Bestand stetig gewachsen. Kunden aus ganz Europa und aus dem Rest der Welt sind hier schon fündig geworden bei der Suche nach einer bestimmten Flasche.
Etliche Flaschen wurden auch ihrer natürlichen Bestimmung zugeführt: sie wurden geöffnet und getrunken, denn dafür wurden sie ja einst auch produziert.
Ach ja, irgendwann nannte mich dann mal jemand "Whiskykanzler" und der Name haftet mir noch immer an. Seitdem treffen sich die Whiskyfreunde auf den wichtigen Whiskymessen regelmäßig am "Kanzleramt“.
Viel Freude beim Stöbern auf dieser Seite. Im Vordergrund soll die Information stehen. Wer etwas kaufen möchte ist herzlich dazu eingeladen das im Laden zu tun, oder sich etwas aus den Versandlisten auszusuchen.
Der Verkauf erfolgt nur an Personen über 18 Jahre. Bei Neukunden ist der Bestellung daher ein Altersnachweis beizufügen. Da ich kein reines Versandunternehmen betreibe, kann es mit der Lieferung auch mal ein paar Tage dauern. Aber Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude…
Im neuen Laden gibt es neben dem normalen Verkauf auch das Tastingzimmer mit den Sammlerflaschen und die Laphroaig Lounge. Diese Räume sind nicht öffentlich zugänglich. Wenn ich zufällig im Laden bin ist das kein Problem, aber der Verkauf im Laden geht immer vor. In der Lounge werden regelmäßig Tastings aus meinem Bestand von über 100 offenen Laphroaig stattfinden. Auch auf Whiskymessen wird man mich mit diesen Abfüllungen finden.
…wir sehen uns…

Werner Hertwig